​Fantastische Tagesspiegel-Kritik für Jan Lisiecki mit dem DSO

By December 5, 2017Unkategorisiert

Frederik Hanssens Kritik von Jan Lisieckis Darbietung des Grieg Klavierkonzertes in A-moll, op. 16 mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin und Cristian Măcelaru lobt besonders die klare, leichtfüßige und unprätentiose Interpretation des Werkes.

© Holger Hage