Gramophone ernennt Jan Lisieckis Chopin-Aufnahme zum Album des Jahres

By December 15, 2017Unkategorisiert

Das Gramophone Magazine ernennt Jan Lisieckis Album Chopin: Works for Piano and Orchestra mit dem NDR Elbphilharmonieorchester und Krzystof Urbański zu einem der Critics’ Choice Recordings 2017!

… Seine schwungvollen Rhythmen, die Spontaneität und klare Artikulation (beispielsweise in Var. 2 und 4 der Mozart Variationen – insgesamt die beste Version, die mir je begegnet ist) gepaart mit einer berührenden lyrischen Introspektion (hören Sie sich den Umgang mit der Introduzione des Krakowiak Rondo an) lässt einige hochrangige Konkurrenz hinter sich …

(Jeremy Nicholas)

Den gesamten Artikel finden Sie hier (englisch)