Song of America: Beyond Liberty beleuchtet und hinterfragt die Rolle zentraler Werte der amerikanischen Kultur, wie Freiheit und Brüderlichkeit. Indem er Musik, Poesie, Rhetorik und Geschichte kombiniert, lädt der legendäre Bariton Thomas Hampson das Publikum zu seiner Interpretation der Amerikana ein. Das abendfüllende Projekt thematisiert die einflussreichen Menschen, Gedichte und Meilensteine, die das „Land der Freien“ geprägt haben. Das drei Jahrhunderte umfassende Programm schließt Werke bekannter und unbekannterer Komponisten, wichtige Gedichte und Ereignisse ein. Das schlagkräftige Team aus Librettist Royce Vavrek und der künstlerischen Leiterin Francesca Zambello steht zusammen mit Thomas Hampson hinter der Entwicklung des Projekts, während Hampson mit seinem Ensemble auf der Bühne steht. Song of America: Beyond Liberty wird alle 50 US-Staaten, Washington DC und Puerto Rico bereisen.

Das Tourneepublikum wird durch die inszenierten Bühnenperformances mit der Begleitung eines musikalischen Ensembles und Auftritten namhafter Gastkünstler auf eine spannende Reise durch die Geschichte der amerikanischen Kultur geführt. Das Projekt wird mit lokalen pädagogischen Einrichtungen kooperieren, um Studenten und jungen Musikern sowohl vor Ort als auch über Streaming-Plattformen die Bedeutung des amerikanischen Lieds und der Musik zu vermitteln. Die Song of America: Beyond Liberty Tournee will einen bedeutenden und fortwährenden Dialog in der Gesellschaft anstoßen, der einen kritischen Moment der Selbstbetrachtung durch eine Bühnenrepräsentation in das Zentrum stellt.

Die Konzerte werden durch die Beyond Liberty Players begleitet, ein diverses Ensemble außergewöhnlicher Künstler.
Dorn Music wird das Projekt neben Nordamerika auch erstmals in Europa präsentieren.

#CulturalRevolution
#BeyondLiberty

Download der Projektbeschreibung

Kommende Termine: 

28. Januar 2020: Centennial Theatre, Tucson AZ, USA
31. Januar 2020: Benaroya Hall, Seattle WA, USA

Vergangene Termine:

19. August 2018: Glimmerglass Festival, Cooperstown NY, USA
1. März 2019: Martin Woldson Theater at the Fox, Spokane WA, USA
31. Juli 2019: Seiji Ozawa Hall, Tanglewood Festival, Lenox MA, USA

www.thomashampson.com | www.songofamerica.net | www.hampsongfoundation.org


Das Thomas Hampsons Projekt Song of America: Beyond Liberty wird im exklusiven Management von Tanja Dorn, Dorn Music vertreten.

Änderungen und Kürzungen nicht ohne Zustimmung des Managements.

August 2019

Tanja Dorn

Owner & President
Phone: +49 (0) 511 13 222 475
Email: dorn@dornmusic.com

Fiona Orpin

Artist Manager
Phone: +49 (0) 511 13 222 472
Mobile: +49 (0) 176 24 619 663
Email: orpin@dornmusic.com

Anthony Acocella

Associate, Production & Artist Management
Phone: +1 646 920 2950
Email: acocella@dornmusic.com