Ran Jia gibt ihr Rezitaldebüt beim Internationalen Klavierfestival La Roque d’Anthéron

By August 13, 2016Unkategorisiert

Ran Jia gab gestern Abend ein umjubeltes Debüt bei dem namhaften Klavierfestival in La Roque d’Anthéron, Frankreich. Sie spielte die Schubert Sonaten Nr. 13 in a-Dur D664 und Nr. 16 in a-moll D845.

Der französische Radiosender France Musique hat das Konzert ausgestrahlt.

Hier können Sie sich den Mitschnitt anhören (Ran Jias Konzert startet bei 1:28 min)