Sagenhaftes Feedback für Jan Voglers und Mira Wangs CD „Double Concertos“

By August 4, 2018Unkategorisiert

Die neue CD von Cellist Jan Vogler und Geigerin Mira Wang wurde im Mai 2018 unter dem Label Sony Classical veröffentlicht.

Musicweb International schreibt:
„Es fühlt sich nie so an, als ob Geige und Cello aggressiv gegeneinander arbeiten. Es ist eher ein Dialog zwischen kultivierten Köpfen mit Ansichten, die manchmal gegensätzlich, manchmal gleichgesinnt sind. In Wangs und Voglers Darbietung steht ein überwiegend kantiger, bestrebter Charakter im Kontrast zu einer Atmosphäre relativer Ruhe und Reflexion eines herbstlichen Farbtons. Ein sonderbares Gefühl von Geheimnis bleibt immer da.“
Sie „sind in einer ziemlich prächtigen Form. Man spürt eine besondere Verbindung zwischen den Partnern, insbesondere ihren starken Fokus, makellose Phrasierung und Artikulation“ mit „einem exquisiten Klang, leuchtend und reich im Ton“. Das RSNO unter der Leitung von Peter Oundjian wird als „vereinigt, engagiert und einfach sympathisch“ bezeichnet. […] Der Klang ist hervorragend, leicht warm, besonders klar und mit zufriedenstellender Balance.“

Ihr Fazit: „Ein wertvolles Album, eine Kombination aus einem etablierten Meisterwerk mit zwei zeitgenössischen Werken, die kaum bessere Verfechter bekommen könnte.“

Lesen Sie die ganze (englische) Rezension hier: http://www.musicweb-international.com/classrev/2018/May/Brahms_double_19075836752.htm

Eckhard Weber schreibt für Concerti im Juni 2018:
„Die beiden Solisten gehen mit dem Royal Scottish National Orchestra unter Peter Oundjian eine perfekte Symbiose ein, alle zeigen jedoch gleichzeitig ihr Profil. Spannende Linienführung und Klangfarbenreichtum bis zum letzten Takt. Brahms‘ prächtiges Opus mit seiner breiten Ausdruckspalette zieht zunehmend in seinen Bann. Und John Harbisons verführerisches Doppelkonzert in drei hochexpressiv schillernden Sätzen wird zum Farbenfeuerwerk. Engagierte Einspielung mit Referenzcharakter.“

Vollständige Rezension: https://www.concerti.de/rezensionen/jan-vogler-mira-wang-doppelkonzerte-rihm-brahms-harbison/

Titelliste:

Wolfgang Rihm: Duo concerto for violin cello and orchestra (2015)
Johannes Brahms: Concerto for violin, cello and orchestra, op. 102
John Harbison: Double Concerto, to the memory of Roman Totenberg (2010)

Orchester: Royal Scottish National Orchestra,
Dirigent: Peter Oundjian